Was war schon los

René Jungnickel

Am Kindertag kehrte das Mittelalter zum Schloss Freudenstein zurück. Zahlreiche Kindergarten- und Hortgruppen sowie Familien genossen trotz des Regenwetters ein spannendes Ritterfest.// weiter lesen »

Die Ausstellung "Generationen: Vier Positionen zeitgenössischer Kunst" ist in die nächste Runde gegangen. Vom 26. Mai bis 06. Juli zeigt der Hallenser Bildhauer Prof. Bernd Göbel seine Werke in der Petrikirche. Er ist nach Ossada der zweite von vier ganz unterschiedlichen Künstlern aus Sachsen und Sachsen Anhalt, die zum Jubiläum...// weiter lesen »

Detlev Müller

Das 1. Freiberger Seifenkistenrennen war ein voller Erfolg: 40 Starter zwischen acht und 75 Jahren stürzten sich am 13. Mai von einer Rampe die Bahnhofstraße hinunter. Es ging um Schnelligkeit, Präzision und vor allem Spaß. „Es war eine gelungene Premiere“, sagt Organisator Jensen Gumieniak von der AG Jugend des „850 Jahre Freiberg“...// weiter lesen »

René Jungnickel

Von der Siedlung im Waldland um 1160 zur privilegierten Bergstadt im 14. Jahrhundert: Die Entstehung und Entwicklung Freibergs und der Vergleich mit der Historie anderer Regionen standen im Mittelpunkt der Internationalen Tagung zur Besiedlung und Frühgeschichte, die vom 10. bis 12. Mai 2012 im Rahmen des Jubiläums „850 Jahre...// weiter lesen »

René Jungnickel

Das Jüdische Leben gestern und heute stand im Mittelpunkt der 8. Schalom-Tage, zu denen vom 2. bis 6. Mai 18 Schüler und ihre Betreuer aus Freiberger Partnerstädten angereist waren. Die Begegnung wird seit 1996 alle zwei Jahre organisiert. Im Festjahr "850 Jahre Freiberg" reihen sich die Schalom-Tage in die vielfältigen...// weiter lesen »

« 1 2 3 4 5 »