Mittelalter kehrt zurück: Ritterspiele zum Kindertag

Das Mittelalter kehrt am 1. Juni zum Schloss Freudenstein zurück - mit Ritterspielen für die ganze Familie. Der Verein "850 Jahre Freiberg" lädt am Kindertag von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr  zu einem mittelalterlichen Spektakel in den Park hinter dem Schloss ein. 

Auf der Bühne gestaltet "Sündenfrei" aus Torgau den ganzen Tag über ein buntes Programm mit Gauklern, Musikern und Narren. Ein echter Ritter wird die Kinder im Bogenschießen, Strohsackschlagen und in anderen ritterlichen Fertigkeiten unterweisen und dem Nachwuchs die Knappenprüfung abnehmen. Auch das Reiten dürfen sie ausprobieren. Die Greifvögel von Familie Jäckel aus Brand-Erbisdorf zeigen in Flugvorführungen, was sie können.

In der Taverne gibt es Speis und Trank, Kaffee und Kuchen wird vom Rotaract Club Freiberg gesponsert. Der Eintritt zu den Ritterspielen ist frei.